Detlef Glow ist Research-Leiter bei Lipper Emea Research. Foto: C. Scholtysik

Detlef Glow ist Research-Leiter bei Lipper Emea Research. Foto: C. Scholtysik

Fonds-Absatztrends

Das sind die 10 Verkaufsschlager unter den Indexfonds

Der aktuelle Anstieg der assets under management europäischer ETF-Anbieter um 20,8 Milliarden Euro gegenüber dem Stand Ende Juni führt Detlef Glow vor allem auf die Performance der Basiswerte der Indexprodukte zurück: Um 12,8 Milliarden Euro sei das Volumen allein durch Kurssteigerungen gewachsen, berichtet der Autor des European ETF Market Review von Thomson Reuters Lipper.

Das Plus um die übrigen 8 Milliarden Euro entfallen auf Nettomittelzuflüsse. Allein 5 Milliarden Euro entfallen auf Renten-ETFs. Die weiteren Top-Anlageklassen waren US-Aktien (1,5 Milliarden Euro), globale Schwellenländer-Aktien (1,3 Milliarden Euro) und Aktien global (1 Milliarde Euro).

Die drei erfolgreichsten ETF-Anbieter im Juli waren Ishares (7,2 Milliarden Euro), State Street SPDR (1 Milliarde Euro) und Vanguard (0,5 Milliarden Euro). Die zehn ETFs mit den höchsten Nettomittelzuflüssen sammelten zusammen 4,6 Milliarden Euro ein:

>> Vergrößern

Grafik: Thomson Reuters Lipper

Die Nummer eins am ETF-Markt ist der Rohstoff-Aktienfonds Ishares Diversified Commodity Swap, der im Juli 700.000 Euro einsammelte und damit 8,8 Prozent der gesamten Nettomittelzuflüsse ausmachte. Es folgen die beiden Ishares-Produkte für die Indizes Emerging Markets Local Government Bond und JPM $ EM Bond EUR Hedged.

Die größten ETF-Anbieter Europas

Thomson Reuters Lipper verzeichnet insgesamt 50 ETF-Anbieter in Europa, von denen aber nur 19 ein Vermögen von mehr als 1 Milliarde Euro verwalten. Gemessen an ihren assets under management ist die Blackrock-Tochter Ishares (231,6 Milliarden Euro) beziehungsweise einem Marktanteil von 48.9 Prozent die Nummer eins.

>> Vergrößern

Grafik: Thomson Reuters Lipper

Es folgen db x-trackers (54,4 Milliarden Euro) und Lyxor ETF (46,6 Milliarden Euro). Die oben dargestellten Top Ten des europäischen ETF-Marktes verwalten aktuell knapp 92,5 Prozent des gesamten Indexfonds-Volumens.

Mehr zum Thema
NYSE Arca Gold Miners IndexDie größten Goldminenbetreiber - und die erfolgreichsten L&G ESG Green BondLGIM startet grünen Anleihe-ETF Corona-Hilfsprogramm der Europäischen UnionWisdomtree legt ETF für Sozialanleihen auf