Fonds

Fonds von Mainberg Asset Management

Sondersituationen im Visier

Die Frankfurter Vermögensverwaltung Mainberg Asset Management ist mit dem Special Situations Fund an den Start gegangen. Im Fokus des Europa-Aktienfonds stehen Titel, die aufgrund von Sondersituationen besonderes Potenzial bieten. [mehr]

Fondsgebundene Rentenversicherung

Versicherungskäse 2019 kommt aus Liechtenstein

Der Negativpreis „Versicherungskäse des Jahres“ geht an die Liechtenstein Life Assurance. Das Unternehmen nehme die Kritik zum Anlass, ihre Produktinformationen zu ändern: „Wir stehen jederzeit gern zum Dialog bereit“, heißt es in einer aktuellen Stellungnahme gegenüber DAS INVESTMENT. [mehr]

[TOPNEWS]  Rheinische Portfolio Management

Stärken und Schwächen der 10 Topseller-Mischfondslieblinge

Die Vermögensverwaltung Rheinische Portfolio Management untersucht einmal pro Quartal all jene Mischfonds, die zum jeweiligen Zeitpunkt die Absatzlisten der hiesigen Vertriebe dominieren. Die zehn besten kommen in ein Auswahlportolio, das der Vermögensverwalter seinen Kunden anbietet. Wer es im Ranking aktuell nach vorn geschafft hat, sehen Sie hier. [mehr]

2018 erzielten japanische Aktien die schlechtesten Ergebnisse im Asien-Pazifik-Raum. Wird es 2019 so weitergehen? „Nein“, sagt Christophe Braun, Investment-Spezialist bei Capital Group. Für ihn sprechen vier Gründe gegen eine Wiederholung in diesem Jahr. [mehr]

Für die Türkei war 2018 ein katastrophales Jahr. Damit sich dies nicht wiederholt, muss das Land aus Sicht von Paul McNamara, Investment-Direktor für Schwellenländeranleihen bei GAM Investments, zu einer konservativen Wirtschaftspolitik zurückkehren. [mehr]

Die US-Fondsgesellschaft AQR Capital Management ist nun auch in Deutschland mit einer Niederlassung vertreten. Vom Standort Frankfurt aus sollen die deutschen Kunden noch besser betreut werden. Die Zeichen stehen auf Expansion in Europa. [mehr]

Die Mammutwahl hat begonnen: Ab sofort wählen knapp 900 Millionen Inder einen neuen Premierminister. Doch unabhängig davon, ob Narendra Modi sein Amt verteidigen kann, bleibe das Schwellenland ein „Schlüsselmarkt für Aktieninvestoren“, meint Anuja Munde, Portfoliomanagerin für indische Aktien. [mehr]

Seit den fünfziger Jahren ist das deutsche Volk auf Sicherheit getrimmt, vor allem in der Geldanlage. Sparbuch, Banksparpläne und Termingelder waren über Jahrzehnte die dominierenden Sparformen. Für Vermögensverwalter Uwe Eilers der falsche Weg. [mehr]