UBS (D) Euroinvest Immobilien-P

Anhand des Factsheets steigen Sie tiefer in einen ausgewählten Fonds ein. Stammdaten, Zahlen zur Performance, zu Risiken und der Portfoliostruktur verschaffen Ihnen einen Einblick in jeden Fonds.

UBS Real Estate Kapitalanlagegesellschaft mbH
Immobilienfonds Europa
ISIN: DE000A111Z29
WKN: A111Z2
NAV von 31.07.2020
10,59 EUR
Climetrics
-
FWW FundStars®
-
SRRI
-
Anteilklasse
Insti
Währung
Hedged
Ausschüttend
Lfd. Kosten
P
EUR
0.54%
I
EUR
0.93%
Q
EUR
0.40%
Anteilklasse

P

Insti
Währung EUR
Hedged
Ausschüttend
Lfd. Kosten 0.54%

Wertentwicklung nach BVI-Methode in EUR

Anlagegrundsatz

Der Fonds ist als Core-Produkt konzipiert und investiert in qualitativ hochwertige Büroimmobilien in europäischen und regionalen Haupstädten. Das Anlageziel des Fonds ist es, eine kontinuierliche, überdurchschnittliche und risikoadjustierte Wertentwicklung zu erreichen. Die Akquisition und das Asset Manangement des Fonds erfolgt durch eigene Immobilien-Spezialisten mit lokalen Büros in London, Paris, Madrid, Mailand, München, Zürich, Basel, Amsterdam und Frankfurt.

Herr Alexander Isak

Wertentwicklung

Kumuliert

Fonds EUR Sektor EUR
laufendes Jahr 6,01% 0,09%
1 Jahr 8,79% 0,76%

Annualisiert

Fonds EUR Sektor EUR
1 Jahr 8,79% 0,76%

Eckdaten

Gebühren & Konditionen

Maximaler Ausgabeaufschlag 5,00%
Laufende Kosten 0,54%

Stammdaten

Domizil Deutschland
Depotbank CACEIS Bank France S.A., deutsche Zweigniederlassung CACEIS Bank Germany Branch
Auflegungsdatum 01.03.2019
Fondsvolumen 605,80 Mio. EUR (Stand: 30.05.2020)

Kennzahlen

Volatilität (1 Jahr) 1,92%
12-Monats-Hoch 10,59 EUR
12-Monats-Tief 9,91 EUR
Sharpe Ratio (1 Jahr) 3,79
Maximum Drawdown 0,39%

Portfoliostruktur

Länder / Regionen (Stand: 30.05.2020)

Frankreich
 
26,00%
Spanien
 
23,00%
Luxemburg
 
13,00%
Italien
 
12,00%
Belgien
 
12,00%
Europa
 
8,00%
Niederlande
 
6,00%

Branchen (Stand: 30.05.2020)

Immobilien
 
85,90%
Kasse
 
14,10%

Assets (Stand: 30.05.2020)

Immobilien
 
85,90%
Geldmarkt/Kasse
 
14,10%

Altersstruktur der Objekte (Stand: 31.08.2019)

10 bis 15 Jahre
 
43,90%
mehr als 20 Jahre
 
28,20%
15 bis 20 Jahre
 
18,70%
5 bis 10 Jahre
 
9,20%

Auslaufende Mietverträge (Stand: 31.08.2019)

bis Ende 2022
 
37,50%
bis Ende 2020
 
16,10%
bis Ende 2024
 
14,70%
bis Ende 2026
 
11,80%
bis Ende 2023
 
7,00%

Nutzungsarten (Stand: 29.02.2020)

Büro
 
86,00%
Kfz
 
10,00%
Handel/Gastronomie
 
4,00%

Grössenklassen (Stand: 31.08.2019)

50 bis 100 Millionen EUR
 
53,00%
25 bis 50 Millionen EUR
 
43,80%
10 bis 25 Millionen EUR
 
2,10%
bis zu 10 Millionen EUR
 
1,10%

Quelle: FWW Fundservices GmbH. Bitte beachten Sie die Hinweise unter: https://www.fww.de/disclaimer (Haftungsausschluss). Keine Garantie für künftige Entwicklungen. Für Inhalte und Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen. Die Informationen stellen keine Anlageempfehlung dar.