Suche
Aktualisiert am 29.01.2020 - 11:23 Uhr

25 Fondsexperten befragt So entwickelt sich der Goldpreis 2020

„Hohe Opportunitätskosten und Preisschwankungen“

„Hohe Opportunitätskosten und Preisschwankungen“
Eduardo Mollo Cunha, Gesellschafter und Vertriebschef bei Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement

In der Vergangenheit war es in ähnlichen Phasen wie heute sinnvoll, sogenannte „Fixed Assets“ als Beimischung in die Portfolios zu nehmen. Gold und Immobilienaktienfonds (REITs) profitieren beispielsweise von Negativzinsen.

Allerdings ist es unmöglich zu prognostizieren, wie der Goldpreis sich entwickeln wird. Bewertungsmaßstäbe, die wir bei gängigen Anlageklassen für die Einschätzung nutzen, fehlen. Gold hat nur dann einen Wert als Vermögensgegenstand, wenn und insoweit genügend Leute ihm einen Wert zuschreiben („Greater Fool’s Theory“).

Zusammengefasst, phasenweise kann es Sinn machen, Gold beziehungsweise Goldminenaktien im Portfolio zu haben. Dauerhaft jedoch nicht, da die Opportunitätskosten zu hoch sind (wie die entgangenen Gewinne in den letzten Jahrzehnten gegenüber Aktien beziehungsweise Immobilien) und die Preisschwankung eher einer Anlageklasse wie Emerging Markets Aktien ähnelt.“

Sichere Staatsanleihen bringen keine Zinsen mehr, Aktienmärkte schwanken: Wird Gold als sicherer Hafen weiter an Bedeutung gewinnen? Wie wird sich der Goldpreis und wie werden sich die Minenaktien 2020 entwickeln? DAS INVESTMENT befragte dazu 25 Fondsexperten - hier die Antworten.

Mehr zum Thema

Weitere videos
ANZEIGE Foto: Wie verhalten sich Themenfonds in verschiedenen Marktphasen? Technologie, Rohstoffe, Nachhaltigkeit Wie verhalten sich Themenfonds in verschiedenen Marktphasen? Foto: „Wir investieren dort, wo andere es nicht können“ Champions Call mit Peter Heim „Wir investieren dort, wo andere es nicht können“ Foto: Aktien sind unterbewertet, meint Bert Flossbach Ausblick auf 2022 Aktien sind unterbewertet, meint Bert Flossbach ANZEIGE Foto: Planetare Belastungsgrenzen als Investmentkonzept Videointerview von Pictet AM Planetare Belastungsgrenzen als Investmentkonzept ANZEIGE Foto: Diese Themen sollten Investoren 2022 im Auge behalten Martin Lück blickt auf die Märkte Diese Themen sollten Investoren 2022 im Auge behalten
Weitere podcasts
Foto: Schaden virtuelle Hauptversammlungen der Aktionärs-Demokratie? BVI-Spezialisten im Podcast Schaden virtuelle Hauptversammlungen der Aktionärs-Demokratie? Foto: So läuft die Gewinnsaison Investmenttalk von Eyb & Wallwitz So läuft die Gewinnsaison Foto: So können Fondsschließungen verhindert werden BVI-Spezialisten im Podcast So können Fondsschließungen verhindert werden Foto: Wann sind Finanzprodukte nachhaltig? BVI-Spezialisten im Podcast Wann sind Finanzprodukte nachhaltig? Foto: Riester vorm Ende - Kommt ein Staatsfonds? Clubhouse-Talk mit Franklin Templeton Riester vorm Ende - Kommt ein Staatsfonds?
Weitere bildergalerien
Foto: Die 5 besten Steueroasen für den Ruhestand Mit Schön-Wetter-Garantie Die 5 besten Steueroasen für den Ruhestand Foto: So schlugen sich 2021 Vermögensverwalter nach Performance Jahresvergleich So schlugen sich 2021 Vermögensverwalter nach Performance Foto: Diese 10 Öl-Aktien locken mit hoher Rendite zum kleinen Preis Weltweit Diese 10 Öl-Aktien locken mit hoher Rendite zum kleinen Preis Foto: Diese 10 Mischfonds haben es in die Bestenauswahl geschafft Rheinische Portfolio Management Diese 10 Mischfonds haben es in die Bestenauswahl geschafft Foto: Diese 10 US-Aktienfonds liefen 2021 am besten Aktiv und passiv Diese 10 US-Aktienfonds liefen 2021 am besten
Weitere infografiken
Foto: Wer am Anleihemarkt von steigenden Zinsen profitiert Analyse von HQ Trust Wer am Anleihemarkt von steigenden Zinsen profitiert Foto: Finanzberater glauben 2022 an den Dax Schöne Aussichten Finanzberater glauben 2022 an den Dax Foto: Das bringt das neue Börsenjahr für den S&P 500 Alle guten Dinge sind vier Das bringt das neue Börsenjahr für den S&P 500 Foto: So viele Höchststände erreichte der S&P 500 Jahresrückblick 2021 So viele Höchststände erreichte der S&P 500 Foto: Wie oft Zinsprognosen daneben gehen Diesmal aber wirklich? Wie oft Zinsprognosen daneben gehen
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben