Angelika Kunath, Geschäftsführerin der FHHI

Angelika Kunath, Geschäftsführerin der FHHI

Fondshaus Hamburg und Hochtief Solutions gründen Immobilientochter

//
Die Ahrenkiel-Tochter Fondshaus Hamburg und das Emissionshaus Hochtief Solutions haben die Immobilientochter FHH Fondshaus Hamburg Immobilien (FHHI) gegründet. Das gaben die Unternehmen heute bekannt. Das Kartellamt muss der Angelegenheit noch zustimmen.

Ab Oktober nimmt die Gesellschaft den Geschäftsbetrieb mit 20 Mitarbeitern und einem Stammkapital von 2 Millionen Euro auf. Hauptaufgabe der FHHI wird es sein, geschlossene Immobilienfonds aufzulegen.

Beide Unternehmen halten jeweils 50 Prozent der Anteile und stellen je einen Geschäftsführer. Fondshaus Hamburg berief Angelika Kunath in diese Position, Hochtief Solutions benennt seinen Kandidaten im Laufe des Jahres.

Mehr zum Thema
Ahrenkiel-Gruppe ernennt neuen GeschäftsführerGeschlossene Immobilienfonds: „Der Verdrängungswettbewerb läuft“FHH: Ersatzzahlungen für charterloses Schiff