FondsKonzept-Umfrage

Makler sehen Fintechs nicht als Bedrohung

//
Der Maklerpool FondsKonzept wollte wissen, als wie stark Makler in Deutschland die digitale Konkurrenz durch Fintech-Angebote empfinden. Dafür befragte der Pool 2.500 Makler.

Ergebnis: Zwei von drei Befragten fühlen sich durch Fintechs nicht in ihrer beruflichen Existenz bedroht. Die Produkte sehen sie jedoch kritisch: 85 Prozent lehnen die Dienste von sogenannten Robo Advisors ab, also Programmen, die per Algorithmus automatisierte Produktempfehlungen aussprechen.

Sorgen bereitet den Maklern laut Umfrage etwas anderes: Die Werbung für Fintechs hebe vor allem die geringen Kosten und das trendige Image der Angebote hervor. Diese gingen jedoch weder auf unterschiedlichen Kundentypen und ihr Digitalnutzungsverhalten ein - noch ließen sie erkennen, dass auch per Fintech oft hochkomplexe Produkte zum Verkauf stünden.

Mehr zum Thema