Fondsverband BVI Die 20 wichtigsten Fragen und Antworten zur Investmentsteuerreform

Seite 12 / 20

12. Sind mit den neuen Regeln Änderungen des persönlichen Freistellungsauftrags / Sparer-Pauschbetrags geplant? Und können Anleger weiterhin Verluste vortragen?

Änderungen des Sparer-Pauschbetrags werden derzeit nicht diskutiert. Der Vortrag von Verlusten bleibt weiterhin möglich.

Mehr zum Thema
KommentarInvestmentsteuer: Nur Fiskus macht guten Schnitt Wachtendorf-KolumneRekord im Fiskus-Werfen oder die Lücke im System Fondsmanager und Anleger aufgepasstInvestmentsteuerreform 2018: Das ändert sich bei offenen Immobilienfonds