Dieter Pfeiffenberger, Bereichsvorstand Immobilienfinanzierung der Postbank/DSL Bank, Bonn

Dieter Pfeiffenberger, Bereichsvorstand Immobilienfinanzierung der Postbank/DSL Bank, Bonn

Forward-Darlehen

Wenn nicht jetzt, wann dann?

//
Die gegenwärtige Zinspolitik der Europäischen Zentralbank kann unterschiedlich beurteilt werden. Aber die Konsequenzen bei Finanzierungsüberlegungen sind kaum kontrovers zu sehen: Im historischen Vergleich hat es wohl nie derart günstige Bedingungen gegeben. Die entscheidende Frage lautet daher, wie lange das Niedrigzinsniveau bestehen wird. Die Volkswirte der Postbank glauben, dass die EZB zumindest bis zum Frühjahr 2016 ihr Anleihekaufprogramm fortsetzen wird. So will sie nach eigenen Angaben spätestens im September 2016 das geplante Volumen von rund einer Billion Euro erreicht haben. Das heißt: Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden die extrem günstigen Konditionen zumindest noch im Verlauf dieses Jahres bestehen bleiben. Ein weiteres starkes Absinken ist aber angesichts zum Teil schon erreichter Nullzinsen auch für größere private Anlagebeträge wenig realistisch. Sogenannte Forward-Darlehen, mit denen sich die aktuellen Zinsen schon jetzt für Jahre im Voraus sichern lassen, bekommen daher eine große Bedeutung: Denn wenn nicht jetzt, wann dann? Forward-Darlehen können zudem weitere Vorzüge bieten. Durch eine mögliche Direkttilgung und dazu noch spätere Sondertilgungsmöglichkeiten lassen sich die gegenwärtig günstigen Kreditzinsen auch mit kürzeren Kreditlaufzeiten verbinden. Ohne diese Tilgungen verlängert sich bei Annuitätendarlehen zum heutigen Zinsniveau sonst die Laufzeit erheblich. Zudem können Forward-Darlehen einen bestehenden Altkredit am Laufzeitende automatisch ablösen, der Kreditbetrag wird in voller Höhe ausgezahlt, und es fallen keine weiteren Gebühren an. Voraussetzung ist meist nur, dass der Altkredit spätestens in drei Jahren zur Fälligkeit kommt. Doch auch dem, der noch keine Immobilie hat und den Bau oder Kauf erst plant, kann ein Tipp gegeben werden: Die günstigen Kreditzinsen lassen sich auch mit einem Bausparvertrag schon jetzt auf Jahre im Voraus sichern.

Mehr zum Thema
Priorität BestandsobjekteFlexibel für die nächste Renovierung planenNiedrigzinsenEigenheim-Finanzierer brauchen ein neues Konzept