LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche
in Recht & SteuernLesedauer: 2 Minuten

Frank Breitschwerdt Warum Check24-Chef ins Legaltech-Geschäft wechselt

Frank Breitschwerdt
Frank Breitschwerdt: Der langjährige Geschäftsführer bei Check24 steigt beim Düsseldorfer Rechtsdienstleister Helpcheck als Geschäftsführer ein. | Foto: helpcheck GmbH

Möglichst viele Menschen sollten einfachen Zugang zum Recht haben, lautet das Ziel von Peer Schulz und Phil Sokowicz. Dafür haben sie vor sieben Jahren ein Unternehmen in Düsseldorf gegründet, das Gerichtsverfahren angestoßen hat, in denen inzwischen Ansprüche von mehr als 50 Millionen Euro verhandelt wurden: Das Online-Portal Helpcheck gehört zu Deutschlands größten Start-ups in der digitalen Rechtsberatung. 

Als eingetragener Rechtsdienstleister setzt das Unternehmen Forderungen im Verbraucherrecht durch. Dabei setzt es IT-basierte Prozesse ein, um die Ansprüche zu prüfen und einzufordern. So können beispielsweise Kunden, die zwischen 1994 und 2007 eine Lebensversicherung abgeschlossen haben, ihren Vertrag über Helpcheck widerrufen und ihre eingezahlten Beiträge zuzüglich einer Nutzungsentschädigung zurückfordern. 

Vergleichsportal für Versicherungen

Um mit diesem Geschäftsmodell weiter zu wachsen, erweitert das Düsseldorfer Unternehmen jetzt sein Führungsteam: Frank Breitschwerdt soll das sogenannte Legaltech-Portal mit seiner jahrelangen Erfahrung als leitender Manager bei Check24 verstärken. In seinen acht Jahren bei Deutschlands größtem Vergleichsportal aus München verantwortete er unter anderem den Aufbau mehrerer Versicherungsvergleiche. 

Hallo, Herr Kaiser!

Das ist schon ein paar Tage her. Mit unserem Newsletter „DAS INVESTMENT Versicherungen“ bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Zweimal die Woche versorgen wir Sie mit News, Personalien und Trends aus der Assekuranz. Kostenlos und direkt in Ihr Postfach.

 

Auf die Frage, warum er jetzt bei dem Düsseldorfer Legaltech einsteigt, antwortet Breitschwerdt: „Der Rechtsmarkt ist ein Bereich, in dem man durch Digitalisierung und Automatisierung extrem viel bewirken kann. Helpcheck ist als Marktführer beim Widerruf von Lebensversicherungen bestens positioniert, die Plattform auszubauen um Verbrauchern bei vielen weiteren Rechtsgebieten zu ihrem Recht zu verhelfen.“ 

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen
Tipps der Redaktion