Sonal Desai, <br> Franklin Templeton

Sonal Desai,
Franklin Templeton

Franklin Templeton Fixed Income Group mit neuer Research-Direktorin

//

Desai wird die Research-Tätigkeiten im Bereich International Bonds lenken und für das Renten-Research-Team makroökonomische Analysen erstellen. Zudem wird sie im Fixed Income Policy Committee der Gruppe, das die Anlagepolitik in Bezug auf Sektoren, Märkte und Währungen erarbeitet, tätig sein.

Desai berichtet an Michael Hasenstab, Senior Vice President, Portfolio-Manager und Co-Direktor des Bereichs International Bonds.

Vor ihrem Wechsel zu Franklin Templeton gehörte Desai zum Global Credit Team von Thames River Capital in London. Dort war sie für die Erstellung der globalen Top-Down Betrachtung des Teams auf Markt-Entwicklungen zuständig. Dabei deckte die promovierte Volkswirtin sowohl die Industrieländer als auch die globalen Schwellenmärkte ab.

Davor arbeitete Desai als Direktorin und Senior Economist für Dresdner Kleinwort Wasserstein in London. Dort war sie unter anderem für die makroökonomische Abdeckung der Türkei, Russlands sowie des Nahen Ostens und Nordafrikas verantwortlich.

Mehr zum Thema
Fondsbranche sucht den Superstar
Templeton Growth Fonds: Klassiker mit Problemen
nach oben