Quelle: Fotolia

Quelle: Fotolia

Friends Provident International erweitert Fondsangebot

Der Carmignac Patrimoine ist ein weltweit anlegender Mischfonds, der ohne Beschränkungen auf Sektoren, Anlageklassen und Umfang der Positionen aktiv gemanagt wird. Die Risikoabsicherung erfolgt durch einen dritten Fondsmanager im Team, das von dem französischen Firmengründer und -lenker Edouard Carmignac geleitet wird.

Mit dem Anlagekonzept des Metzler Torero Multi Asset wird ein Total-Return-Ansatz verfolgt. Der Fonds ist darauf ausgerichtet, Renditen zu generieren, hierbei aber die jeweils zum Jahresbeginn definierte Wertuntergrenze von 94 Prozent des Portfoliowertes nicht zu unterschreiten. Der AM Target Global Portfolio Fonds basiert auf einem Trendfolgemodell, dem der von Fondsmanager Olaf-Johannes Eick entwickelte mathematische Ansatz zugrunde liegt. Die Aktienquote der beiden Fonds kann zwischen 0 und 100 Prozent liegen. In guten Börsenzeiten wächst der Anteil an Aktien; in fallenden Märkten reduzieren die Manager diesen oder schichten das Kapital in sichere Renten- und Geldmarktfonds um.

Mehr zum Thema