Wilfried Verstraete, Allianz Gruppe

Wilfried Verstraete, Allianz Gruppe

Fröhliches Führungskräftetauschen bei der Allianz

//

AGCS ist in der Allianz-Gruppe der Spezialist für Unternehmensrisiken und sichert auch spezielle Bereiche wie etwa die Luftfahrt ab. Ein Nachfolger als Finanzvorstand bei AGCS ist bisher noch nicht gefunden. Verstraete folgt auf den 56-jährigen Clemens von Weichs, der Anfang April die Führung des Allianz Re, der Rückversicherungseinheit der Allianz-Gruppe übernimmt. In dieser Funktion war von Reichs schon einmal tätig, von 1994 bis 2001 hat er den Rückversicherer geleitet. Der bisherige Chef der Allianz Re, Jay Ralph, wird sich dafür auf seine Arbeit als Vorsitzender der Allianz Life of North America konzentrieren.

Mehr zum Thema
BU-VersicherungVersicherer muss Zahlungsstopp gut begründen Um 2,5 ProzentPKV-Zusatzgeschäft gewachsen Vertriebsspezialist von RolandFynn Monshausen wird Leiter Digitalvertrieb bei der Gothaer