Anlageklassenübergreifende Strategien Unigestion holt zwei neue Mitarbeiter an Bord

Neu bei Unigestion: Joshua Seager (li.) und Salman Baig. | © Unigestion

Neu bei Unigestion: Joshua Seager (li.) und Salman Baig. Foto: Unigestion

Unigestion hat zwei neue Mitarbeiter. Wie der Asset Manager mitteilt, verstärken Salman Baig und Joshua Seager das hauseigene Team für anlageklassenübergreifendes Investieren.

Baig ist bereits seit Anfang des Jahres an Bord von Unigestion und arbeitet vom Standort Genf aus. Er kümmert sich schwerpunktmäßig um die hauseigene sogenannte Cross-Asset-Navigator-Strategie, die die Gesellschaft als ihr Flaggschiff bezeichnet. Zuvor war er für  Bridgewater Associates tätig gewesen. Baig hat in der Vergangenheit auch am Mathematischen Institut der Universität Washington und am Institute for Defense Analyses in den USA gearbeitet.

Joshua Seager, der von London aus für Unigestion tätig wird, kommt vom Asset Manager EQ Investors. Hier war er in der Asset-Allokation und derquantitativen Analyse tätig. In der Vergangenheit hat er außerdem für Columbia Threadneedle gearbeitet. Seagers Schwerpunkt bei Unigestion soll auf Strategien mit alternativen Risikoprämien liegen.