Suche
Lesedauer: 1 Minute

Für die Nachhaltigkeit Lombard Odier holt zwei Spezialisten

Windrad in Holland: Für den Bereich Nachhaltigkeit hat sich Lombard Odier Christopher Kaminker und Ebba Lepage an Bord geholt.
Windrad in Holland: Für den Bereich Nachhaltigkeit hat sich Lombard Odier Christopher Kaminker und Ebba Lepage an Bord geholt. | Foto: Getty Images

Lombard Odier Investment Managers hat Christopher Kaminker zum Leiter des Nachhaltigkeits-Research berufen. Zudem hat der Asset Manager Ebba Lepage als Leiterin für Nachhaltigkeit im Unternehmen eingestellt.

Kaminker soll das Angebot nachhaltiger Fonds ausbauen und das Research weiterentwickeln. Zuvor hat Kaminker das Nachhaltigkeits-Research bei der nordischen Finanzgruppe Skandinaviska Enskilda Banken geleitet und war als Ökonom und Berater für nachhaltige Finanzen bei der OECD tätig. 

Lepage hat bereits internationale Erfahrung in der Geschäftsentwicklung und mit ESG-Strategien gesammelt. Beim finnisch-schwedischen Konzern Stora Enso hat sie nachhaltige Anlagen im Konzernbereich Biomaterialien gemanagt.

Mehr zum Thema
EdelmetalleSilber ist Gold wert für die Industrie – und damit auch für Anleger
Forderungen des DDVAufsicht muss Wettbewerbsfähigkeit des Finanzmarkts sichern
ANZEIGE
Investieren gegen die KlimakriseDer grüne Wandel steht noch ganz am Anfang