Heike Fürpaß-Peter leitet das ETF-Geschäft von Lyxor in Deutschland und Österreich. Foto: Lyxor

Für Deutschland und Österreich

Heike Fürpaß-Peter wird Lyxor-ETF-Chefin

Fürpaß-Peter wird ihre Funktion als Head of Lyxor ETF in Frankfurt ausüben und an Guillaume de Martel, Geschäftsleiter von Lyxor Deutschland, berichten.

Insbesondere soll Fürpaß-Peter die Integration von Comstage ETF abschließen. Der Zusammenschluss erfolgte 2019. Zudem soll sie die Innovationsfähigkeit von Lyxor stärken und das Angebot an ESG- und klimaorientierten ETFs für institutionelle und private Kunden in Deutschland ausbauen.

Fürpaß-Peter arbeitet seit 2008 für Lyxor und ist seit 2018 Head of ETF Sales für Deutschland & Österreich. Bevor Fürpaß-Peter bei Lyxor startete, war sie als Direktorin bei Société Générale für den Vertrieb strukturierter Produkte an Pensionskassen und Versicherungen zuständig.

Mehr zum Thema
Asset Management-BrancheAllianz-Vorständin rechnet mit Übernahmewelle Neues AnlagethemaETF für Sportwetten und Online-Glücksspiel gestartet Wechsel von FidelityInvesco stockt Vertriebsteam auf