Klassiker der Sparkassen-Werbung: "Mein Haus - mein Boot - meine Frau"

Klassiker der Sparkassen-Werbung: "Mein Haus - mein Boot - meine Frau"

Funny Friday

„300 Euro, wenn Sie den Hund blau färben“

//
Das Neugeborene, das seinem Vater einen Vogel zeigt, als der es als seine Altersvorsorge bezeichnet, die Fan-Mädchen, die erst ihrer Lieblingsband zujubeln und dann ebenso einem Geldautomaten, oder das Komikerduo Joko und Klaas, die sich in Dortmund- beziehungsweise Schalke-Fußballtracht je ins feindliche Lager begebibt: Die deutschen Sparkassen setzen in ihren Werbeclips schon lange auf Spaß.

In Zukunft will die Finanzgruppe auf Produktwerbung verzichten und sich ganz auf ihr Image konzentrieren. Bleiben soll der Humor und die alte Botschaft „Wenn ums Geld geht …“. Das „Handelsblatt“ hat jetzt die besten Sparkassenclips aus 20 Jahren zusammengestellt, zum Beispiel:

„300 Euro, wenn Sie den Hund blau färben“

Mehr zum Thema