Funny Friday: Kein Helau für Landesbanker

//
Ausgerechnet in der Jeckenhochburg Düsseldorf herrscht für so manchen schon Katerstimmung vor dem Rosenmontag: Bei der West LB bleiben die Pappnasen in diesem Jahr in der Schublade. Das berichtet die Tageszeitung „Financial Times Deutschland“ (FTD) in ihrer heutigen Ausgabe. Demnach wurde die Karnevalssitzung der Rheinländer Landesbanker abgesagt.

Die Spaßbremsen sitzen im Vorstand des Unternehmens. Sie fürchten um ihr Image, denn beim Blick auf die Milliardenabschreibungen für Fehlspekulationen mit amerikanischen Ramsch-Hypotheken wollten die Bankbosse nicht in Partystimmung fotografiert werden.

Diese Entscheidung traf nicht bei allen Betroffenen auf Verständnis, berichtet die FTD. Sie zitiert einen Mitarbeiter: „Es könnte ja unsere letzte Feier sein.“