Peter Fischer

Peter Fischer

Gamax Management trauert um Peter Fischer

//
Gamax Management teilte heute über eine Pressemitteilung mit, dass Peter Fischer Anfang April im Alter von 67 Jahren verstorben ist. Als Mitglied des Aufsichtsrates übernahm er die Verantwortung des Deutschlandgeschäfts der italienischen Mediolanum-Gruppe. Der Volkswirt hatte zudem als Vorstandsmitglied das Bankhaus August Lenz & Co zu einer Multikanalbank entwickelt.

„Seine internationale Erfahrung sowie seine große Verbundenheit mit der deutschen und der italienischen Kultur machten Dr. Peter Fischer zu einem Global Player im besten Sinne“, sagt Furio Pietribiasi, Aufsichtsratsvorsitzender der Gamax Management. „Wir verlieren mit ihm nicht nur einen hochkompetenten Kollegen, sondern auch einen Freund.“

Mehr zum Thema
Wir haben Post: „Der Mensch ist beim Asset-Management unverzichtbar“
Gamax erweitert Angebot für Institutionelle
Gamax-Chef Fischer: „Konservative Anleger müssen nach Asien“
nach oben