Winfried Spies

Winfried Spies

Generali: Vorstandsspitze neu besetzt

//

Der Diplom-Mathematiker tritt damit die Nachfolge von Wilhelm Kittel an, der Ende  Juli in den Ruhestand abdankte. Der 63-Jährige wechselte in den Aufsichtsrat der Generali Lebensversicherung. Spies ist seit 25 Jahren bei der Generali Deutschland tätig. In den Jahren 2000 bis 2002 war er Vorstandsmitglied der Vorgängerunternehmen der heutigen Generali Versicherungen. Ab dem Jahr 2002 war er Vorstandsvorsitzender der ebenfalls zum Konzern zählenden Direktversicherung CosmosDirekt, bevor er 2008 in den Vorstand der Generali Deutschland Holding AG berufen wurde.

Mehr zum Thema
AutoversicherungDie 10 günstigsten und teuersten Regionen für Kfz-Policen Neue KooperationBarmenia will mit Fondspolicen wachsen „Deutschlands beste Dienstleister“Diese Versicherer bieten den besten Service