Beratungsgespräch: Der Maklerpool Blau Direkt bietet eine Software an, die Makler bei der Kundenansprache unterstützen soll. | © Uwe Völkner/Axa Foto: Uwe Völkner/Axa

Automatisierter Kundenkontakt

Blau Direkt bringt neue Software an den Start

Der Lübecker Maklerpool Blau Direkt will seien Vermittlern eine neue Software anbieten, die automatisch Kontakt mit Kunden aufnimmt. Das System könne auf Absicherungslücken aufmerksam machen und automatisiere auch den Kundenbetreuungsprozess – im Fall eines Versicherungsschadens fordere es beispielsweise noch fehlende Unterlagen an.

Die Soft­ware informiert den Kunden individuell zu seinen Zielen und Wünschen, einfühlsam und gut abgestimmt wie ein per­sönlich aufmerksamer Makler“, erklärt Uwe Redler, Chef des Entwickler-Unternehmens Deeplico. Seit rund einem Jahr ist Blau Direkt an dem Start-up beteiligt.  

Die Partnervermittler erhielten allerdings nicht nur Unterstützung in der Kundenansprache, verspricht man bei Blau Direkt. Auch der Bestand lasse sich mithilfe der neuen Software ausbauen. In einem Testlauf habe die Software eigenständig Verträge vermitteln können.

Ende September soll das neue System für zunächst rund 200 Interessenten zur Anwendung bereitstehen.

Mehr zum Thema