Quelle: Fotolia

Quelle: Fotolia

Going Public: Ein Rechner für Berater

Der Berliner Qualifikationsspezialist Going Public ist seit Januar 2009 strategischer Partner des Dr. Kriebel Beratungsrechners. Das neugegründete Unternehmen „Going Public Dr. Kriebel Beratungsrechner“ entwickelt die verkaufsunterstützende Software weiter, vermarktet das Berater-Rechenprogramm und stellt fachlichen Support. Die finanzmathematische Kompetenz wird dabei von Gründer und Chefentwickler Claus Kriebel und Rechentrainer Bernd W. Klöckner gestellt. „Going Public vermittelt Know-how und der Dr. Kriebel Beratungsrechner verhilft zur Anwendung. Erst diese Kombination optimiert den Erfolg für Vermittler“, so Kriebel. Going Public bringe hierfür sein Expertenteam und langjährige Erfahrung aus Personalentwicklung und über 9.000 IHK-Prüfungen mit ein, auf die der Berliner Qualifikationsspezialist Berater bisher vorbereitet hat. Der „Dr. Kriebel Beratungsrechner“ gehört den Angaben zufolge mit über 4.600 Anwendern bereits zur führenden produktneutralen Rechen- und Verkaufssoftware am Vermittlermarkt. Er umfasst unter anderem einen interaktiven Seitenplaner für die Vorsorgeplanung (siehe Screenshot) und den „Bernd W. Klöckner Vermögensplaner“. Weitere neue Module umfassen unter anderem die Rentenentnahme, das Thema Abgeltungssteuer: Fonds vs. Fonds-Rentenversicherung, einen Riesterrechner und einen Lebensversicherungscheck. >> Screenshot vergrößern „Verkaufspsychologisch ist der ‚EinSeitenplaner’ ein wirkungsvoller Beratungsbaustein, weil er den Kunde mit hoher Aufmerksamkeit einbindet“ erläutert Bernd W. Klöckner, Mitgesellschafter des neuen Unternehmens. Die Software ermögliche es, dem Endkunden komplizierte Sachverhalte absolut übersichtlich darzustellen. Verschiedene Szenarien können vom Vermittler im Beisein des Kunden ganz einfach durchgespielt werden, teilweise auf nur einer einzigen Seite. „Der Kunde erkennt und versteht seinen Bedarf sofort. Er wird somit zum Käufer und es können umgehend Verkaufsaktionen abgeleitet werden“, so Klöckner weiter. Der neu programmierte Beratungsrechner steht Anwendern unter in der neuen Version zum Download zur Verfügung. Für Interessenten ist eine kostenlose Demoversion herunterladbar. Link zum Rechner-Download

Mehr zum Thema
In drei Semestern zum Finanzbachelor