Gold & Edelmetalle

Go for Gold im flotten Frage-Antwort-Spiel. Über 1.500 Dollar kostet eine Unze Gold (31,1 Gramm) aktuell. Der Rekordpreis ist Anlass, bei Experten mal nachzufragen, wie es weitergeht. Den Start macht heute: Stefan Freytag, Sprecher des Vorstandes beim Family Office Wilhelm von Finck. [mehr]

„Gold ist finales Geld, eine Versicherung gegen politische Risiken“, sagt der Mann, der dort vorn in dem Sessel zu versinken scheint. Freitagabend kurz vor Sechs, Finanzebs Forum in Hamburg. Die Expertenrunde geht zu Ende. Es ging um die Zukunft Europas, Inflation und Gold. [mehr]

Die Marke von 1.500 US-Dollar für eine Unze Gold rückt erstmals zum Greifen nah. Ein Grund dafür ist der schwache Dollar. Mit "Gold long" profitiert man vom aktuellen Trend. Die Kollegen von Drescher & Cie geben jedoch zu bedenken, dass die Hausse bereits rund zehn Jahre andauert. [mehr]