Gothaer bringt neue Basis-Rente

//
Auf dem Weg zur lebenslangen Rente gibt es eine im Bereich zwischen 60 und 100 Prozent wählbare Beitragsgarantie. Zudem werden jährlich 80 Prozent des zum Stichtag erreichten Guthabens abgesichert.

Bei Pflegebedürftigkeit steigt die Altersrente automatisch. Stirbt der Kunde frühzeitig, sind die Hinterbliebenen finanziell abgesichert. Und als Baustein kann eine Zusatzpolice für das Risiko Berufsunfähigkeit eingeschlossen werden.

Die Beiträge zum gesamten Paket können wie bei einer üblichen Rürup-Rente von der Steuer abgesetzt werden. Antje Knoop, Leiterin Produktmanagement Privatkundenprodukte bei der Gothaer Leben: „Durch den Verzicht auf eine umfangreiche Gesundheitsprüfung können wir zudem eine sehr schlanke Beantragung ermöglichen.“

Mehr zum Thema
LebensversicherungRun-off-Gesellschaften steigern Rohüberschüsse Private Krankenversicherung (PKV)Das ändert sich Jahr 2021 in der PKV HonorarberatungCon Fee listet Produkt für Erblasser