Quelle: Schroders

Quelle: Schroders

Grafik des Tages

Investment-Rendite: So optimistisch sind die Deutschen im Vergleich zum Rest der Welt

//

Wie werden sich die Investment-Renditen in den kommenden zwölf Monaten entwickeln? Mehr als die Hälfte der Privatanleger (54 Prozent) zeigen sich zuversichtlicher als noch vor einem Jahr. Das ergab eine Umfrage der britischen Investmentgesellschaft Schroders. 

Größte Optimisten: Indien mit 87 Prozent

Besonders viele Optimisten kommen laut der Schroders-Umfrage aus Indien: Hier glauben 87 Prozent der befragten Privatinvestoren, dass es in diesem Jahr aufwärts geht. Auch andere Länder im Fernen Osten wie Indonesien, China und Japan haben mit Werten zwischen 79 und 72 Prozent besonders zuversichtliche Bevölkerung.

Pessimisten: Schweden mit 26 Prozent

Die Pessimisten hingegen kommen aus Schweden und Russland, wo nicht einmal ein Drittel der Befragten optimistisch in die kommenden zwölf Monate blickt. 

Deutschland landet mit 46 Prozent in der Mitte, hinter seinem Nachbar Frankreich (58 Prozent) sowie hinter den Mittelmeer-Ländern wie Spanien (55 Prozent), Portugal (54 Prozent) und Italien (52 Prozent), aber vor der Schweiz (45 Prozent) und Belgien (41 Prozent). >> Vergrößern

Mehr zum Thema
nach oben