Grafik zeigt Ländervergleich Was Börsenriesen zur Wirtschaft beitragen

Wenn von Tech-Giganten oder Einzelhandelsriesen die Rede ist, geht es oft um US-Unternehmen. Wird der Börsenwert allerdings in Relation zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) gesetzt, zählen die US-Konzerne eher zu den Zwergen, wie eine Grafik von HQ Trust zeigt.

Fondsmanager Sven Lehmann hat die Marktkapitalisierung der Top-10-Unternehmen wichtiger Industrie- und Entwicklungsländer mit dem Bruttoinlandsprodukt des jeweiligen Landes verglichen. Das Ergebnis: In drei Staaten – Saudi-Arabien, der Schweiz sowie Hongkong – liegt der Börsenwert dieser Firmen sogar über dem Bruttoinlandsprodukt.

Grafik vergrößern

Die Marktkapitalisierung der zehn größten Firmen Saudi-Arabiens beträgt knapp 2,1 Billionen US-Dollar. Das liegt allerdings vor allem an dem Erdölförderer Saudi Aramco. Das BIP des Landes lag 2018 lediglich bei etwa 787 Milliarden US-Dollar. Die Schweizer Top-10-Aktien rund um Nestlé, Novartis und Roche sind 1,1 Billionen Dollar schwer. Das BIP betrug 2018 rund 706 Milliarden US-Dollar.

In Dänemark und Taiwan beträgt die Marktkapitalisierung der Top-Firmen immerhin noch mehr als 80 Prozent der Wirtschaftsleistung. Die größten Unternehmen dort sind Novo Nordisk und Taiwan Semiconductor. Die zehn schwersten an der Börse gelisteten US-Unternehmen bringen es dagegen lediglich auf ein Gewicht von 30 Prozent des BIP. In Deutschland sind es 21 Prozent, in Japan sogar nur 18 Prozent. Am Ende der Tabelle stehen Mexiko (15 Prozent), Polen (12 Prozent) und die Türkei (8 Prozent).

Mehr zum Thema

Weitere videos
ANZEIGE Roemhelds Research Report Evergrande-Krise rüttelt die Märkte durch Video-Kommentar China im Wandel – Vom Musterschüler zum Problemkind Baader-Bank-Chefanalyst Robert Halver Darum erhöht die EZB die Zinsen nicht ANZEIGE Martin Lück blickt auf die Märkte Ziel erreicht – Lagarde beruhigt die Märkte FvS-Stratege Philipp Vorndran Es gibt keine Alternative zu Aktien
Weitere podcasts
Investmenttalk von Eyb & Wallwitz Wie passen Wirtschaft und Philosophie zusammen? Clubhouse-Talk mit Franklin Templeton Riester vorm Ende - Kommt ein Staatsfonds? Glücksforscher Bruno Frey Messen wir Wohlstand falsch? Clubhouse-Talk mit Franklin Templeton Zwischen Sozialismus und Elend – Die Bundestagswahl und Altersvorsorge Investmenttalk von Eyb & Wallwitz Ist die Angst vor Stagflation berechtigt?
Weitere bildergalerien
Vermögensverwaltung made in Köln Der steile Aufstieg von Flossbach von Storch Zweistellige Renditen Diese 10 nachhaltigen Europa-ETFs laufen seit 2018 am besten Renaissance Technologies Auf diese 10 Aktien setzt Jim Simons im zweiten Halbjahr 2021 Am KBV gemessen Diese US-Nebenwerte-Fonds zahlen am wenigsten für ihre Aktien Am 20. September Diese 10 Aktien steigen in den Dax auf
Weitere infografiken
Gut zu wissen Alkoholkonsum in Deutschland Analyse von HQ Trust So wichtig sind deutsche Aktien auf internationaler Ebene Nachhaltige Investments Verletzte Menschenrechte sind Top-Ausschlusskriterium In grafischer Übersicht Die größten Unternehmen einzelner Länder Seit 1980 So entwickeln sich US-Güterpreise
EMPFOHLENE Infografiken
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben