LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche

Nach Klimawandel Bezahlbares Wohnen gehört zu den größten Sorgen der Jugend

Im Rahmen einer Umfrage hat die Onlineplattform Statista die Deutschen zu ihren aktuellen Sorgen befragt. Es zeigt sich: Auch die jüngere Altersgruppe macht sich bereits Sorgen in Bezug auf den angespannten Wohnungsmarkt. Beim Thema Klimawandel sind sich die Altersgruppen einig: 51 Prozent sehen die Erderwärmung als größtes Problem an. Darauf folgt der angespannte Wohnungsmarkt, der 46 Prozent Kopfzerbrechen bereitet.

 

Danach gehen die Meinungen auseinander. Während für die Gesamtheit die finanzielle Absicherung mit 46 Prozent ein weiteres großes Problem darstellt, sehen das nur 25 Prozent der jungen Erwachsenen ebenso. Weit wichtiger ist dieser Altersgruppe die eigene mentale Gesundheit. Etwa vier von zehn Befragten zwischen 18 und 24 sehen dies als große Herausforderung an.

Statista Grafik zu Sorgen der Jugend
Statista Grafik zu den Sorgen der Jugend: Junge Erwachsene sorgen sich aufgrund des angespannten Wohnungsmarkts. © Statista
Neu in der Mediathek
nach oben