Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Corona Statistik
Johns Hopkins University

„Großteil der Kursrally hinter uns“ 10 Vermögensverwalter über die Dax-Entwicklung im 2. Halbjahr

Schwächere Kurse im Sommer

Schwächere Kurse im Sommer

Lothar Koch, Leiter Portfoliomanagement bei der GSAM + Spee Asset Management in Düsseldorf


Wie beurteilen Sie die Perspektiven für den Dax in der zweiten Jahreshälfte?

Solange die Fragen des Handelskonflikts mit China und Europa nicht abschließend geklärt sind, erwarte ich schwankende Börsen. Hinzu kommt eine mögliche Zuspitzung um das Atomabkommen mit Iran. Die USA haben es einseitig aufgekündigt und jetzt will sich der Iran im Gegenzug nicht mehr an die Begrenzung seiner Urananreicherung halten. Die volkswirtschaftlichen Daten liefern Licht und Schatten. Aktuell wird der Markt von der Hoffnung getragen, dass die US-Notenbank wieder die Zinsen senken könnte, um die Konjunktur zu stimulieren. Das könnte aber erst für das vierte Quartal helfen. Für den Sommer erwarte ich schwächere Kurse.

Welche Faktoren könnten den deutschen Leitindex stützen und wo sehen Sie mögliche Stolperfallen?

Im positiven Szenario gibt es eine Einigung im Handelsstreit der USA mit China und eine Einigung im USA-Iran-Konflikt um das Atomabkommen. Eine einzelne Zinssenkung in den USA würde die Sorgen vor einer schwächeren Konjunktur noch eher verstärken. Die US Notenbank Fed hat es versäumt, jede Möglichkeit zur Zinserhöhung zu nutzen. Nachhaltiger wäre eine Ausweitung der Geldmenge, also ein neues QE-Programm.

Inwiefern könnten der Brexit oder andere politische Ereignisse für Störfeuer sorgen?

Ein No-Deal-Brexit ist inzwischen eingepreist. Er hätte allenfalls ein politische Schreckwirkung. Und da bleibt es beim Klassiker: Politische Börsen haben kurze Beine.

Mehr zum Thema

nach oben