Grünes Geld

[TOPNEWS]  BlackRock-Vertriebsexperte Carlo Funk

„Nachhaltige ETFs senken Volatilität im Portfolio“

„Wer in nachhaltig wirtschaftende Unternehmen investiert, erzielt weniger Rendite“, so die weitläufige Meinung. Das ist falsch, betont Carlo Funk. Und damit nicht genug: Der BlackRock-Vertriebsexperte verweist auch auf die Möglichkeit, Risiken durch ESG-konforme Anlagen zu verringern. [mehr]

Modernes Nachhaltigkeitskonzept

Bürgerstiftung Braunschweig formt ihren Fonds

Nachhaltig investieren nach dem „Bottom-up-Prinzip“: Für Ulrich Deissner ist dieser Ansatz, mit dem die Bürgerstiftung Braunschweig ihren Fonds jetzt zukunftssicher gemacht hat, einzigartig. [mehr]

Nachhaltiges Investieren

GLS Bank startet Klimafonds

Die GLS Bank hat einen Fonds mit Fokus auf besonders klimafreundliche Unternehmen, Projekte und Staaten aufgelegt. Das Produkt richtet sich an private und semi-professionelle Investoren. Die Bank selbst legt 10 Millionen Euro an. [mehr]

Insbesondere die jüngere Generation möchte beim Investment in Unternehmens- und Staatsanleihen positive gesellschaftliche Entwicklungen unterstützen und nicht Regionen berücksichtigen, die gegenteilige Tendenzen aufweisen. Rankings geben Auskunft darüber, wo besonders auf Nachhaltigkeit gesetzt wird. [mehr]

[TOPNEWS]  Sustainability-ETFs

„Nachhaltigkeit ist kein Modethema mehr“

Nachhaltigkeit hat jetzt auch passive Investments erreicht. Dag Rodewald, Leiter Passive & ETF Specialist Sales Deutschland & Österreich bei UBS, dem Marktführer bei nachhaltigen ETFs, erklärt, worauf es bei den Produkten ankommt. [mehr]

Lebensmittel mit Qualität fürs Portfolio

Pictet-Agriculture wird zu Pictet-Nutrition

Der Fonds Pictet-Agriculture von Pictet Asset Management wurde am 31. Juli 2017 in Pictet-Nutrition umbenannt, um den Anlagefokus der Strategie besser widerzuspiegeln. [mehr]

[TOPNEWS]  Ökoworld-Manager

„Wir bleiben etwas Besonderes“

Der Aktienfonds Ökoworld Growing Markets 2.0 soll in Schwellenländern anlegen, und das bitte nachhaltig. Fondsmanager Alexander Mozer erklärt, wie er beide Ansprüche erfolgreich unter einen Hut bringen kann [mehr]