Gruselprogramm zu Halloween

Fünf Grafiken zum Fürchten

//
Kredite in der Eurozone



Der Stresstest der EZB ist einigermaßen glimpflich ausgegangen, doch auf Seite 67 des Berichts verbirgt sich eine unschöne Überraschung: Die Bad Loans in der Eurozone belaufen sich insgesamt auf 879 Milliarden Euro – das sind fast 9 Prozent der Wirtschaftsleistung in der Eurozone! Was uns wirklich Angst macht: Notleidende Darlehen sind ein Indikator mit Verzögerung. Die wirkliche Situation ist wahrscheinlich wesentlich schlimmer als die bekannten 879 Milliarden Euro.

Inflationsschätzung



Die Inflation vorherzusagen, ist keine einfache Aufgabe, und Ökonomen scheinen sie zunehmend schwieriger zu finden. Seit 2013 haben sie die Inflation kontinuierlich zu hoch eingeschätzt – stell Dir vor, es droht Deflation, und keiner sieht hin.

Mehr zum Thema
Witz komm rausUS-Notenbanker: In jeder Krise ein Witz auf Lager Es ist Halloween – ein paar furchterregende Charts