Sarah Steiner (Redakteurin)

Jahresvergleich Handel mit strukturierten Wertpapieren nimmt zu

Der Handel mit strukturierten Wertpapieren hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Das zeigt eine Grafik des Online-Portals Statista auf Basis von Daten des Deutschen Derivate Verbands. Demnach lag die Zahl der Aufträge zum Kauf und Verkauf von diesem Typ Wertpapier mit Optionselement an den Börsen Frankfurt und Stuttgart im April dieses Jahres (706.649 Aufträge) rund 75 Prozent über der des April 2019 (402.971 Aufträge). 

>>>Vergrößern

Quelle: Statista

Strukturierte Wertpapiere sind Schuldverschreibungen wie etwa Discount-Zertifikate, Bonus-Zertifikate oder Express-Zertifikate. Anleger können damit auf Börsentrends spekulieren. 

Mehr zum Thema

WEITERE Infografiken
EMPFOHLENE Infografiken
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben