Handelsblatt-Redakteur schießt zurück 9 Gründe, keine BU-Versicherung abzuschließen

Seite 2 / 3

3. Runde: Handelsblatt-Redakteur wehrt sich

Und nun? DAS INVESTMENT fragte bei Orange nach. Die Redaktion verwies uns jedoch auf den neuesten Artikel von Dowideit. „Bloß nichts Kritisches zur Berufsunfähigkeitsversicherung“, so der Titel des Beitrags, in dem sich Dowideit gegen die Vorwürfe der Makler zur Wehr setzt. 

Die Folgen einer Berufsunfähigkeit könnten tatsächlich drastisch sein, gerade in jungen Jahren, meint der Handelsblatt-Redakteur. Und gerade junge Leute neigten verstärkt dazu, diese Gefahr zu unterschätzen. Andererseits könne jemand jedoch auch zu dem Ergebnis kommen, dass er eine solche Absicherung nicht braucht oder möchte, erklärt Dowideit und zählt neun Gründe auf, die gegen den BU-Schutz sprechen.

nach oben