Lesedauer: 2 Minuten

Deutsches Aktieninstitut Hans-Ulrich Engel erneut zum Präsidenten gewählt

Hans-Ulrich Engel ist Präsident des Deutschen Aktieninstituts.
Hans-Ulrich Engel ist Präsident des Deutschen Aktieninstituts. | Foto: BASF

Hans-Ulrich Engel wurde in seinem Amt als Präsident des Deutschen Aktieninstituts bestätigt. Nicolas Peter, Finanzvorstand des Autokonzerns BMW, wurde neu ins Präsidium des Verbands gewählt. 

Mitglieder des Präsidiums sind aktuell:

  • Hans-Ulrich Engel (Präsident), BASF
  • Thomas Book, Deutsche Börse
  • Melanie Kreis, Deutsche Post
  • James von Moltke, Deutsche Bank
  • Wolfgang Nickl, Bayer
  • Nicolas Peter, BMW
  • Helene von Roeder, Vonovia
  • Marco Swoboda, Henkel
  • Günther Thallinger, Allianz
  • Ralf P. Thomas, Siemens
  • Jens Weidmann, Deutsche Bundesbank
  • Harald Wilhelm, Daimler
  • Jens Wilhelm, Union Asset Management

Engel sagt zur Wahl: „Mit Nicolas Peter gewinnen wir einen ausgewiesenen Finanzexperten für das Präsidium des Deutschen Aktieninstituts. Ich freue mich, dass wir uns gemeinsam mit ihm für einen starken Kapitalmarkt in Deutschland einsetzen können. Angesichts der vor uns liegenden Aufgaben müssen wir unsere Kräfte bündeln und in einen engen Dialog mit der Politik treten.“

Peter ergänzt: „Leistungsstarke Kapitalmärkte sind von großer Bedeutung unter anderem zur Finanzierung von Innovationen, mit denen wir Klimaneutralität erreichen können. Ich freue mich auf den Austausch mit Vorstand und Präsidium zu den Themen rund um den Kapitalmarkt.“

Engel fordert von der Politik, vermehrt auf den Kapitalmarkt zu setzen, um den Klimawandel zu bremsen und die Wirtschaft zu transformieren. Zudem müsse die Rente durch Aktienanlagen ergänzt werden.

„Die Transformation zu einer klimaneutralen Wirtschaft und Gesellschaft, eine bessere Unternehmensfinanzierung und eine zukunftsfähige Altersvorsorge sind die Themen, die die nächste Bundesregierung zügig angehen muss. Es braucht klare Impulse und eine verlässliche Rahmensetzung für diese Themen.“

Hans-Ulrich Engel, Präsident des Deutschen Aktieninstituts

Tipps der Redaktion
Foto: So geht es mit dem Goldpreis 2021 weiter
Spezialist von DJE Kapital prüft die LageSo geht es mit dem Goldpreis 2021 weiter
Foto: ETF des Jahres setzt auf erneuerbare Energien
ETP-AwardsETF des Jahres setzt auf erneuerbare Energien
Foto: Die 20 besten Deka-Fonds
Besonders stark im WettbewerbDie 20 besten Deka-Fonds
Mehr zum Thema