Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

Hansainvest-Fonds: Gleicher als die Gleichen

//
Die Hamburger Fondsgesellschaft Hansainvest hat drei neue Mischfonds aufgelegt, die auf verschiedene Anlageklassen setzen. Die drei Portfolios aus Aktien- und Renten- sowie Geldmarkt- und Immobilieninvestments werden vom Vermögensverwalter Dr. Jens Ehrhardt Kapital (DJE) aus dem bayrischen Pullach gemanagt.

Die drei Fonds der Reihe Primus Inter Pares Strategie unterscheiden sich vor allem hinsichtlich ihrer maximal zulässigen Aktienquote. Bei der Variante Chance (WKN: A0M2JA) dürfen die DJE-Portfoliomanager alles auf Aktien setzen. 70 Prozent des Fondsvermögens dürfen sie bei der Wachstum-Version in einzelne Dividendentitel und Aktienfonds investieren. Bei der Variante Ertrag (WKN: A0M2H8) sind es 40 Prozent.

Der Ausgabeaufschlag der drei Fonds liegt einheitlich bei 5,5 Prozent. Die jährliche Verwaltungsgebühr beträgt bei den Varianten Chance und Wachstum 1,7 Prozent. Bei der Ertrag-Variante sind es 1,4 Prozent.

Mehr zum Thema
nach oben