Anja Schlick

Anja Schlick

Hauck & Aufhäuser will mehr Service für Asset Manager

Hauck & Aufhäuser Privatbankiers baut sein Geschäftsfeld Dienstleistungen für Asset Manager aus. Anja Schlick übernimmt die Leitung der Geschäftsentwicklung (Business Development). Sie ist damit zuständig für den Aufbau und Ausbau des institutionellen Teils bei der Asset-Manager-Betreuung.

Anja Schlick arbeitet mehr als 15 Jahre lang im institutionellen Investmentgeschäft. Sie begann ihre Karriere bei der Credit Suisse und der HypoVereinsbank, wo sie als Vertriebsdirektorin zunächst für Activest und anschließend Pioneer Investments tätig war.

Bevor sie zu Hauck & Aufhäuser wechselte, war sie bei Société Générale Securities Services als Direktor für den Vertrieb von Asset Servicing-Dienstleistungen an institutionelle Kunden in Deutschland verantwortlich.

Mehr zum Thema
Van Loon verlässt Hauck & Aufhäuser Felix Höpfner verlässt Hauck & Aufhäuser