Aktualisiert am 19.08.2010 - 11:49 UhrLesedauer: 2 Minuten

Hausinvest Europa: Gut gebauter Immobilienfonds

In einer Stellungnahme liefert die Commerzbank-Tochter Erklärungen: „In Spanien ist Hausinvest Europa gar nicht investiert. In Frankreich umfasst das Immobilienportfolio ausschließlich Top-Objekte mit einer überaus stabilen Mietersituation”, heißt es darin. Damit wären bereits zwei schwache Immobilienmärkte abgehakt.

DER FONDS

DER FONDS aktuelle Ausgabe
Aktuelle Ausgabe

Crashtest: Die besten globalen Aktien-Dachfonds

Top-Performer: Allianz RCM Thailand gibt Gas

>> kostenlos abonnieren

>> aktuelle Ausgabe (PDF)

Derzeit enthält der Fonds 91 Objekte in zehn Ländern. Jüngster Kauf ist ein 127 Millionen Euro schweres Einkaufszentrum am Berliner Alexanderplatz, das unter anderem die Elektromarkt-Kette Saturn und den Modehändler Esprit beherbergt.

Hinzu kommt eine exzellente Liquiditätslage. Das Cash-Polster gibt Commerz Real mit 1,8 Milliarden Euro an, das entspricht fast 20 Prozent des Fondsvolumens.

Gesellschaft: Commerz Real
Fondsmanager: Mario Schüttauf
WKN: 980 701
Auflage: 7. April 1972
Anlageklasse: Immobilien Europa Vertriebskontakt: Beraterhotline
Telefon:0611 7105285
[email protected] 
www.hausinvest-europa.de
Mehr zum Thema