Andreas Pres

Andreas Pres

HCI Capital: Vorstand Pres geht, Friedrichs übernimmt

//
Pres war im August 2008 bei HCI eingestiegen, zuvor war er unter anderem Finanzvorstand bei Odeon Film und EM. Sport Media. Sein Vorstandsvertrag läuft zum Monatsende aus, über seine zukünftige Tätigkeit konnte HCI gegenüber DAS INVESTMENT.com keine Angaben machen. Ab Juni besteht damit der HCI-Vorstand nur noch aus Friedrichs und Oliver Moosmayer. „Dr. Pres hat in einer für das Unternehmen schwierigen zeit einen maßgeblichen Beitrag zur Restrukturierung der HCI Gruppe geleistet“, so HCI-Aufsichtsratschef John Benjamin Schroeder.

Ab Juni wird zudem HCI-Vertriebsleiter Andreas Arndt zum Generalbevollmächtigten und kaufmännischen Leiter der AG bestellt. Er verantwortet den Bereich Vertrieb und Marketing. Zeitgleich wird HCI-Treuhand-Geschäftsführer Ingo Kuhlmann zum Generalbevollmächtigten für Treuhand, Finanzen, Controlling, Rechnungswesen und IT ernannt.

Mehr zum Thema
HCI Capital: „Schwerpunkt auf Schiff und Immobilie“ HCI Capital startet mit Produktinformationsblatt Restrukturierung: HCI einigt sich mit Banken