Suche
Lesedauer: 1 Minute

Zum 1. März HDI Lebensversicherung baut den Vorstand um

Kölner Dom
Kölner Dom: Am HDI-Hauptsitz beginnt das Stühlerücken. | Foto: Pexels / Imad Belhaj Omar

Im Vorstand der HDI Lebensversicherung verantwortet Fabian von Löbbecke ab dem 1. März Produkte und Neugeschäft. Zurzeit leitet er noch die betriebliche Altersvorsorge bei der HDI. Zudem übernimmt Bartlomiej Maciaga am 1. März, zunächst als Generalbevollmächtigter, die Bereiche Aktuariat und Versicherungstechnik. Aktuell arbeitet er als Aktuar in der Versicherungstechnik und in der Lebensversicherung-IT.

Geplant ist, Maciaga 2023 in den Vorstand der HDI Lebensversicherung zu berufen. Dem muss die Bafin allerdings zustimmen. Silke Fuchs bleibt auch künftig verantwortlich für den Leben-Betrieb und die Bancassurance. Gleichzeitig scheidet Vorstandsmitglied Dirk Böhme aus dem Unternehmen aus. Seine Nachfolge tritt im März Sven Lixenfeld an.

„Wir haben damit ein Vorstandsteam, das das Know-how und die Erfahrung hat, die neue Strategie konsequent umzusetzen und zum Erfolg zu führen“, sagt der HDI-Aufsichtsratsvorsitzende Christopher Lohmann. „Fabian von Löbbecke wird eine schlanke und ertragreiche Produktpalette formen, Silke Fuchs den Betrieb mit starkem Fokus auf Kundenzufriedenheit und Effizienz weiterentwickeln und Bartlomiej Maciaga unser aktuarielles Bestandsmanagement in Verzahnung zur IT treiben.

Der neue Vorstand wird die vertrieblichen Aktivitäten der neuen Vertriebsvorständin von HDI Deutschland, Stefanie Schlick, und der Vorständin für die Bancassurance-Aktivitäten, Iris Kremers, optimal unterstützen.“

Tipps der Redaktion
Foto: 10 Top-Lebensversicherer im Transparenz-Check
5 Fakten zur neuen EU-Verordnung10 Top-Lebensversicherer im Transparenz-Check
Foto: 4 digitale Vorbilder für Versicherungsmakler
Content-Service im Versicherungsvertrieb4 digitale Vorbilder für Versicherungsmakler
Foto: Diese 33 Lebensversicherer haben ein negatives Zinsergebnis
Geschäftsjahr 2020Diese 33 Lebensversicherer haben ein negatives Zinsergebnis
Mehr zum Thema