Thaleia Zarphopoulou

Thaleia Zarphopoulou

Hedge-Fonds sponsert Oxford-Professur

//

Zum 1. September wird Thaleia Zarphopoulou ihre Professur in Oxford antreten. Derzeit unterrichtet die Expertin für Finanzmathematik und Risiko Management noch in den USA an der University of Texas in Austin. Sie wird in Oxford die von Man Invest gesponserte Stelle am bereits 2007 gegründete Oxford-Man Institute übernehmen. Akademischer Nachwuchs wird dort im Bereich quantitative Finanzmathematik ausgebildet. Die britische Hedge-Fondsgesellschaft hat mit der Elite-Universität einen bis 2012 laufenden Kooperationsvertrag abgeschlossen. Rund 13 Millionen britische Pfund lassen sich die Alternativen die akademischen Analysen kosten. Im Gegenzug hat Man exklusiven Zugriff auf Ergebnisse und Studien der Arbeitsgruppen.

Mehr zum Thema