Henderson wirbt Immobilien-Profi ab

Die Fondsgesellschaft Henderson Global Investors engagiert den 30-jährigen James Ellis für das hauseigene Immobilien-Team. Als Portfoliomanager wird er insbesondere für den AUB Opportunity Fund III und den Henderson German Logistics Fonds verantwortlich sein.

Der studierte Immobilienökonom war zuvor als Berater und Gutachter in Dubai tätig, arbeitete aber zuletzt für das Immobilienberatungsunternehmen Cushman & Wakefield in Frankfurt. Dort bewertete er gemischt genutzte Immobilien und auch einzelne Objekte. Diese Tätigkeit übt er für Henderson weiter aus.

Der Londoner Vermögensverwalter Henderson Global Investors wurde 1934 gegründet. Das Unternehmen hat etwa 900 Mitarbeiter und verwaltet nach eigenen Angaben ein Vermögen von rund 78,6 Milliarden Euro.

Mehr zum Thema
Globaler Amundi-Fonds nach Markowitz Studie: Kostenlos und zum Mitschreiben Wie institutionelle Anleger die Märkte verzerren