Hendrik Leber

Hendrik Leber

Hendrik Leber übernimmt Prima-Fonds

//
Leber übernimmt zum 1. August das Mandat von Winfried Walter, Vorstand und Senior Portfolio Manager der Kölner Vermögensverwaltung Albrech & Cie.

Prima – Jumbo ist ein Aktienfonds, der sein Vermögen schwerpunktmäßig in große, global tätige Unternehmen aus den Industrie- und Schwellenländern anlegt.

Der überzeugte Value-Manager Leber wird den Fonds mit Hilfe seines „Acatis Scoring-Systems" verwalten. Das System sucht ausschließlich unterbewertete Titel heraus, die eine hohe Sicherheitsmarge aufweisen. Um das Interesse des Acatis-Chefs zu wecken, müssen Unternehmen darüber hinaus seit sehr langer Zeit stetig gewachsen sein und eine konstant hohe Rendite geboten haben.

Nach Angaben von Prima will Leber die Gewichtung der USA und Chinas reduzieren. Dafür will er europäische, und vor allem osteuropäische Aktien verstärkt ins Portfolio aufnehmen.

Mehr zum Thema
LBB-Invest und Acatis kooperieren
„Wir wollen 10 Prozent“: Schnäppchen-Tipps der Value-Investoren
nach oben