Suche
Lesedauer: 1 Minute

High Fidelity: Neuer Manager für den Erfolgsfonds

Matthew Siddle, Fidelity Worldwide Investment
Matthew Siddle, Fidelity Worldwide Investment
Die Fondsgesellschaft Fidelity Worldwide Investment ernennt Matthew Siddle zum Manager für den Fidelity European Growth Fund. Zum 1. Juli übernimmt Siddle die Position von Alexander Scurlock.

Matthew Siddle arbeitet seit 1999 für Fidelity und verantwortet seit Oktober 2010 den Fidelity European Lager Companies Fund.

Alexander Scurlock verwaltete den Fidelity European Growth Fund seit 2007. Nach seiner Ablösung wird der bekannte Manager ein neues Team bei Fidelity zusammenstellen, das sich auf Aktien- und Anleiheportfolios mit einer Cash-Benchmark konzentriert.

Fidelity legte den Fidelity European Growth Fund im Oktober 1990 auf. Seit seiner Auflegung hat der Fonds 634,9 Prozent Rendite erwirtschaftet – während der MSCI Europe Index im gleichen Zeitraum nur 454,3 Prozent zulegte. Zurzeit hat der Fonds ein Volumen von 6,99 Milliarden Euro.
Tipps der Redaktion
Telos-Rating: AAA- für Fidelity-Aktienmandat
Pensionsexperte von Fidelity geht zu Zurich
Foto: Fidelity baut Schwellenländer-Fondspalette aus
Fidelity baut Schwellenländer-Fondspalette aus