LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche
Aktualisiert am 14.12.2017 - 16:54 Uhrin USALesedauer: 1 Minute

Hochzins-Anleihen Capital Group startet US-High-Yield-Fonds

Blick auf New York von der Brooklyn Bridge: Der neue Hochzinsfonds der Capital Group legt in den USA an.
Blick auf New York von der Brooklyn Bridge: Der neue Hochzinsfonds der Capital Group legt in den USA an. | Foto: Pexels

Mit dem Capital Group US High Yield Fund (Lux) bringt die Capital Group einen neuen Rentenfonds auf den Markt, der auf Anleihen ohne Investment-Grade-Status setzt.

Hochprozenter aus den Vereinigten Staaten

Zum Anlageuniversum gehören US-amerikanische Hochzinsanleihen. Nicht-Unternehmensanleihen und Schwellenländer-Anleihen kann Fondsmanagerin Shannon Ward beimischen.

Hamish Forsyth, Europa-Vorsitzender bei Capital Group, sagt: „Die Auflegung des neuen Fonds zeigt, wie wichtig uns die europäischen Märkte sind. Der Capital Group US High Yield Fund (LUX) ist bereits der sechste Fonds, den wir für europäische Investoren zugänglich machen.“

Tipps der Redaktion
Foto: Auf der Suche nach der verlorenen Rendite
EdRAM zum NiedrigzinsumfeldAuf der Suche nach der verlorenen Rendite
Foto: Perfektes Umfeld für Hochzinsanleihen
Manager des BNY Mellon Global Short-Dated High Yield Bond„Perfektes Umfeld für Hochzinsanleihen“
Junk-Bonds fürs gute GewissenWie man nachhaltige Hochzinsanleihen sucht und findet