Höhere Steuern für Fondssparer? 20 Fragen: Was Berater und Anleger über die Investmentsteuerreform wissen müssen

Seite 12 / 20

  1. Sind mit den neuen Regeln Änderungen des persönlichen Freistellungsauftrags / Sparer-Pauschbetrags geplant? Und können Anleger weiterhin Verluste vortragen?

Nein, Änderungen des Sparer-Pauschbetrags werden derzeit nicht diskutiert. Der Vortrag von Verlusten bleibt weiterhin möglich.

Mehr zum Thema
Grafik des TagesSo sieht der Zeitplan für das Investmentsteuerreform-Gesetz aus Investmentsteuerreform 2018So wehren sich Fonds mit ausländischen Anlegern gegen Steuernachteile Dreschers FondsgedankenInvestmentsteuerreform: Flexibles Fondsmanagement versus Steueranreize