Holger Schröder verlässt Hauck & Aufhäuser Finance Consulting

//
Holger Schröder, Leiter Bankenkooperation bei Hauck & Aufhäuser Finance Consulting, hat den Finanzdienstleister „auf eigenen Wunsch“ verlassen. Sein Nachfolger steht noch nicht fest.

Schröder trat Hauck & Aufhäuser im Dezember 2008 als Leiter Vermögensverwaltung bei. Im Oktober 2011 wechselte er zu Hauck & Aufhäuser Finance Consulting, wo er den Posten als Leiter Bankenkooperation übernahm.

Vor seinem Wechsel zu Hauck & Aufhäuser arbeitete Schröder als Leiter Vermögensverwaltung und Family Office bei der Berenberg Bank und bei Berenberg Private Capital.

Mehr zum Thema