Lesedauer: 1 Minute

Hüfners Wochenkommentar Wirtschaft an der Kapazitätsgrenze

Martin W. Hüfner
Martin W. Hüfner
  • Die Konjunktur läuft. Die Kapazitäten der Unternehmen reichen aber nicht aus, umin Deutschland auf Dauer ein Wachstum von 2 Prozent und mehr darzustellen.
  • Spätestens im nächsten Jahr wird es Engpässe geben. Die Preise werden steigen. Die Importe werden zunehmen.
  • Dies ist ein weiterer Grund, weshalb die Diskussion über die Deflation nicht zu hoch gehängt werden soll. Wir müssen uns auf höhere Zinsen einstellen.
Tipps der Redaktion
Assénagon mit neuem Vertriebsleiter für Creditanlagen
Wirtschaftswachstum und tolle Ratings: Finanzexperten schwärmen für Asien
Assenagon startet Mischfonds
Mehr zum Thema