Ulrich Remmert

Ulrich Remmert
Quelle: Huk-Coburg

Huk-Coburg: Wechselspiele im Vorstand

Der VIFA-/VERKA-Verband ist ein überbetrieblicher und unabhängiger Pensionsfonds, der aus einer gemeinsamen Initiative von Versicherungsunternehmen, Banken und Trägereinrichtungen entstand. Der Pensionsfonds ist einer der größten in Deutschland. Remmert war seit 2002 im Vorstand der Huk-Coburg-Lebensversicherung, wo er für den Versicherungsbetrieb, die Versicherungsmathematik und die betriebliche Altersvorsorge zuständig war. Weitere Neuerung: Jörn Sandig, bisher Mitglied im Vorstand des Direktversicherers Huk24, wird Anfang 2010 Vorstandsmitglied der Huk-Coburg und der Huk-Coburg-Holding. Dort wird sich Sandig um das Ressort Betriebsorganisation, Informatik, Informatik Betrieb und Anwendungsentwicklung kümmern. Den Bereich übernimmt er von Christian Hofer, der zum Jahresende aus Altersgründen den Vorstand verlässt.  Der 57-jährige Sandig kam 1997 nach langer Tätigkeit als Unternehmensberater zu dem Versicherer. Dort übernahm der Diplom-Wirtschaftsingenieur die Leitung der Abteilung Betriebsorganisation. 2001 wurde er in den Vorstand der Huk24 berufen.

Mehr zum Thema
Sparten ohne VersicherungenFonds Finanz gibt sich neue Struktur BranchenumfrageMakler nennen beste Haftpflichtversicherer Unehrlich, unredlich, unwirksamRechtsprofessor kritisiert Bayerische Lösung zur BSV