Florian Friske (l.) und Christopher Chwalek kümmern sich bei der Fondsgesellschaft Oddo BHF um den Verkauf von Publikumsfonds. | © Oddo BHF Foto: Oddo BHF

Im deutschen und österreichischen Markt

Oddo BHF AM verstärkt Wholesale-Vertrieb

Die Fondsgesellschaft Oddo BHF Asset Management (Oddo BHF AM) verstärkt ihr Vertriebs-Team für Publikumsfonds in Deutschland und Österreich mit Christopher Chwalek und Florian Friske. Chwalek ist für den Vertrieb in Bayern und Österreich zuständig, Friske für Hessen, Baden-Württemberg, das Saarland und Rheinland-Pfalz.

Chwalek was zuvor beim Fondshaus Lyxor Asset Management, einer Tochtergesellschaft der französischen Großbank Société Générale, im Marketing tätig. Außerdem hat er bei der Commerzbank als Produktspezialist für Währungs- und Rentenanlagen gearbeitet.

Friske ist schon länger bei Oddo BHF AM tätig, vor seiner jetzigen Position war er Leiter für Aktienprodukte. Seine berufliche Laufbahn begann im Jahr 2002 bei UBS Asset Management. In den Folgejahren war er im Vertrieb der Investmentbanken Barclays Capital, Dresdner Kleinwort und Commerzbank tätig.

„Mit der regionalen Ausrichtung unseres Vertriebs ist die Nähe zu unseren Partnern sichergestellt. Christopher Chwalek und Florian Friske werden durch ihre langjährige Vertriebserfahrung wichtige Impulse für unseren Wachstumskurs setzen“, kommentiert Selina Piening, Leiterin des Wholesale-Vertriebs in Deutschland und Österreich bei Oddo BHF AM, die Personalien.

Mehr zum Thema
Für die DACH-RegionInvesco beruft VertriebschefSimon FrankPictet AM holt Fondsselektor von Allianz GINeu im TeamVertriebsmann für NN IP