Immobilien

[TOPNEWS]  Vermögensverwalter Gerd Häcker

Chancen bei REITs und Edelmetallen

In Zeiten turbulenter Börsenphasen oder gar systemischer Finanzrisiken genießen Sachwerte bei Kapitalanlegern ein besonders hohes Interesse. Die Anleger sehnen sich nach Sicherheit und Stabilität ihrer Anlagen, glaubt Gerd Häcker, geschäftsführender Gesellschafter der Steinbeis & Häcker Vermögensverwaltung. [mehr]

[TOPNEWS]  Berlin, Dresden, Hamburg, Hannover

So viel kosten Immobilien in 4 deutschen Metropolen

Zwar werden Immobilien in allen Metropolregionen im Norden und Osten teurer – aber es gibt Preisunterschiede: So ist der Quadratmeter Eigentumswohnung in Hamburg rund 1.600 Euro teurer als in Hannover. In Berlin machen die hohen Preise auch an der Stadtgrenze nicht halt. Baufinanzierungs-Spezialist Ekkehard Enkelmann vom Finanzdienstleister Dr. Klein stellt die aktuellen Preisspannen vor. [mehr]

[TOPNEWS]  Rheinische Portfolio Management

Diese 10 ETFs stehen aktuell auf der Bestenliste

Die Kölner Vermögensverwaltung RP Rheinische Portfolio Management durchforstet jedes Quartal die hiesige ETF-Landschaft. Die zehn aussichtsreichsten Produkte kommen in ein Bestenportfolio, in das Kunden auch investieren können. Alle drei Monate wird umgeschichtet. Hier stellen wir die zehn aktuellen ETF-Favoriten vor. [mehr]

Die Ablehnung des Brexit-Deals durch das britische Parlament sorgt für Unsicherheit in Europa. Und für einen Immobilien-Boom in Frankfurt, stellt Immowelt-Finanzchef Ulrich Gros fest. Der Zuzug von Bankern aus Großbritannien wird die Mieten seiner Einschätzung nach weiter steigen lassen. [mehr]

Bei der Geldanlage in deutsche Immobilien bestehen derzeit zwar gute Renditechancen, sagt Daniel Preis, Geschäftsführer der Münchner Domicil Gruppe. Doch Anleger sollten bei ihrer Investition einige entscheidende Kriterien kennen und berücksichtigen. [mehr]

Günstige Bankkredite bilden die Basis des florierenden deutschen Immobilienmarkts. Ergänzend dazu können sich Investoren mit Mischformen aus Eigen- und Fremdkapital noch mehr Flexibilität verschaffen – zum Beispiel durch Crowdfunding und Mezzanine-Kapital. [mehr]

Exit-Strategie gelungen: Nach der Auflösung des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen und dem Verkauf der Fondsimmobilie Röpraredder 1-33 in Hamburg verzeichnen die Fondsanleger einen Gesamtmittelrückfluss von 475,7 Prozent. Die Paribus-Gruppe hatte den geschlossenen Immobilienfonds im Jahr 2008 ausplatziert. [mehr]

Neuer Offener Immobilienfonds

KGAL legt Fonds für Privatanleger auf

Der Vertrieb des neuen Offenen Immobilienfonds KGAL Immosubstanz startet am 1. März 2019. Der neue Fonds bietet insbesondere Privatanlegern Zugang zu den Anlagemöglichkeiten des Büro- und Gewerbeimmobilienmarktes in Europa, erläutert André Zücker, Mitglied der Geschäftsführung der KGAL Investment Management. [mehr]

[TOPNEWS]  Generalbevollmächtigter Thomas K.

Letztes Urteil gegen ehemaligen Wölbern-Manager verkündet

Vor dem Landgericht Hamburg ist am Dienstag der letzte Prozess gegen einen Verantwortlichen des Wölbern-Skandals beendet worden: Der Generalbevollmächtigte Thomas K. wurde zu einer Bewährungsstrafe von 22 Monaten verurteilt, erklärte eine Gerichtssprecherin auf Anfrage. [mehr]

Die Geldanlage in Immobilien gilt als risikoarm und lohnenswert, weiß Volker Wohlfarth. Neben dem Direktinvestment bieten sich dabei neben Immobilienfonds, -aktien und -anleihen auch Crowdinvesting-Projekte, so der Geschäftsführer beim Berliner Online-Vermittler Zinsbaustein. [mehr]