Suche
Lesedauer: 3 Minuten

Immobilienpreis-Boom in Deutschland Trotz steigender Einkommen sind Wohnungen kaum noch erschwinglich

Seite 2 / 2

Märkte mit starkem Wachstum

Seit 2012 sind die Immobilienpreise in den Städten generell kräftig angestiegen und haben vielerorts die Einkommensentwicklung hinter sich gelassen. In keiner Großstadt ist dieser Effekt so stark zu beobachten wie in Stuttgart: Während die verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen dort zwischen 2012 und 2016 inflationsbereinigt um 2,5 Prozent gestiegen sind, schnellten die Kaufpreise um rund 53 Prozent in die Höhe.

Den zweitstärksten Anstieg bei den Preisen verzeichnet die Region Hannover: Immobilien verteuerten sich hier in diesem Zeitraum um knapp 44 Prozent, während die Menschen im Schnitt um rund zwölf Prozent besser verdienten. Auf Platz drei beim Kaufpreisanstieg liegt Köln mit rund 40 Prozent. Zugleich hatten die Kölner durchschnittlich gut zwölf Prozent mehr Geld in der Lohntüte.

Die teuersten Quadratmeter

Betrachtet man Immobilienpreise und regionale Einkommen im bundesweiten Vergleich, zeigt sich, dass in München der Quadratmeter am teuersten ist. Dort wird jedoch auch am besten verdient. Dennoch stiegen die Kaufpreise in der bayerischen Landeshauptstadt immer noch schneller als die Einkommen.

Grafik: Postbank

Auch in Hamburg koppeln sich die Immobilienpreise von den Löhnen und Gehältern ab. Das Pro-Kopf-Einkommen in der Hansestadt ist vergleichbar mit dem in Köln, Stuttgart oder Düsseldorf - die Kaufpreise für Immobilien fallen aber deutlich höher aus. In Berlin bleiben die Einkommen ebenfalls besonders weit hinter den Immobilienpreisen zurück. Die Kaufpreise sind vergleichbar mit denen in Köln und Düsseldorf, nur wird in der Hauptstadt deutlich schlechter verdient als in den beiden Rhein-Metropolen.

Tipps der Redaktion
Foto: 3 Milliarden Euro: Immobilienfonds schwimmen in Liquidität
Scope-Analyse3 Milliarden Euro: Immobilienfonds schwimmen in Liquidität
Foto: Professionelle Investoren entdecken Wohnimmobilien
Gefragte Fonds-KonzepteProfessionelle Investoren entdecken Wohnimmobilien
Foto: Interaktive Grafik: So viel kostet das Eigenheim in Ihrem Bundesland
BaufinanzierungInteraktive Grafik: So viel kostet das Eigenheim in Ihrem Bundesland
Mehr zum Thema