Immofonds: Koproduktion von der Commerzbank

//
Die Commerzbank kommt mit ihrem ersten Immobilien-Dachfonds an den Markt: Am Montag wird der neue Premium Management Immobilien-Anlage (WKN: A0ND6C) aufgelegt. Das gemeinsame Produkt der beiden Konzerntöchter Cominvest und Commerz Real investiert vor allem in Offene Immobilienfonds.

Die Auswahl der Zielfonds trifft die Commerz Real. Sie managt auch die Fonds der Reihe Hausinvest Europa (WKN: 980701) und Global (WKN: 254473). Die auf Wertpapierfonds spezialisierte Tochter Cominvest ist für die Aufteilung des Fonds auf verschiedene Anlageklassen zuständig. Neben Fonds in- und ausländischer Investmentgesellschaften kommen auch Immobilienaktien und Reits ins Portfolio. Sie werden von der Cominvest ausgesucht.

Der Ausgabeaufschlag beträgt 5 Prozent, die jährliche Verwaltungsgebühr bis zu 1,5 Prozent.

Mehr zum Thema